TV-Kritiken seit 2005

Mord und Spaß im Doppelgängerpack

Zum „Tatort" aus Münster vom Sonntag, 17.03.2019: "Spieglein, Spieglein"

17.03.2019, 20:15 Uhr

Thiel und Boerne sind wieder am Start – Vorfreude all überall. Nicht nur bei vielen Zuschauern, sondern vor allem bei der ARD. Fährt doch der Münster-„Tatort“ mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers jedes Jahr zuverlässig den Zuschauerrekord für eine „Nicht-Sportsendung“ ein (zuletzt 2018 mit 12,16 Millionen) ...

Weiterlesen …

Missverständnis der Generationen

Zum „Tatort" aus dem Schwarzwald vom Sonntag, 10.03.2019: "Für immer und Dich"

10.03.2019, 20:15 Uhr

Sommer, Sonne, Freiheit pur. Dazu ein Mann und ein Mädchen im Auto, „on the Road“. Kuscheln und Küsschen soweit der Schwarzwald reicht. Nur, dass der Mann, Martin (Andreas Lust), mehr als 30 Jahre älter ist als das Mädchen ...

Weiterlesen …

Trautes Heim – Mord allein

Zum „Tatort" aus Kiel vom Sonntag, 03.03.2019: "Borowski und das Glück der Anderen"

03.03.2019, 20:15 Uhr

Was für ein Intro: Während Pink Floyds sphärisches „Breathe“ in unsere Ohren träufelt, greift sich Supermarktkassiererin Peggy Stresemann (Katrin Wichmann) den Rasenmäher, stürmt in ihr Haus und häckselt so ziemlich alles klein, was die Maschine zu fassen kriegt ...

Weiterlesen …

Bayreuther Mord-Oper im Stundentakt

Zum „Tatort" aus Franken vom Sonntag, 24.02.2019: "Ein Tag wie jeder andere"

24.02.2019, 20:15 Uhr

Warum sich Schauspiel-Grazie Dagmar Manzel (als Kommissarin Paula Ringelhahn) diese verschwurbelten Franken-„Tatorte“ weiter antut, bleibt wohl ihr Geheimnis ...

Weiterlesen …

Und täglich grüßt das Tukur-Tier

Zum „Tatort" aus Wiesbaden vom Sonntag, 17.02.2019: "Murot und das Murmeltier"

17.02.2019, 20:15 Uhr

Wer kennt ihn nicht – den „Murmeltier“-Effekt. Jene filmgewordene Zeitschleife, in der sich ein und derselbe Tag immer wiederholt. Wie in der genialen Bill-Murray-Komödie von 1993, die dieser Schnapsidee ihren Namen gab: „Und täglich grüßt das Murmeltier“ ...

Weiterlesen …

Mann und Frau intim im Team

Zum „Polizeiruf 110" aus Magdeburg vom Sonntag, 10.02.2019: "Zehn Rosen"

10.02.2019, 20:15 Uhr

Gut, dass Regisseur Torsten C. Fischer bei der Magdeburger "Polizeiruf"-Truppe gleich nochmal nachlegen darf. Denn was ihm beim letzten Fall ("Crash") im September schon gelungen war, setzt er nun mit viel Gespür fort: Aus den charismatischen, durchaus selbstverlorenen Kommissaren Doreen Brasch und Dirk Köhler ein sehenswertes Duo zu formen (Claudia Michelsen, Matthias Matschke). Schluss mit Faxen, Spleens und Eitelkeiten, die vorher als telegene Reibungsflächen herhalten mussten aber nie funktionierten ...

Weiterlesen …

Schluss mit lustig für Charlotte Lindholm

Zum „Tatort" aus Niedersachsen vom Sonntag, 03.02.2019: "Das verschwundene Kind"

03.02.2019, 20:15 Uhr

Wir erinnern uns dunkel, dass der letzte Fall von Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) vor anderhalb Jahren zur Zerreißprobe für die BKA-Blondlocke wurde („Der Fall Holdt“) ...

Weiterlesen …