TV-Kritiken seit 2005

Der Kettenhund als Samariter überzeugt nicht

Zum „Tatort" aus Hamburg vom Sonntag, 05.01.2020: "Tschill Out"

05.01.2020, 20:15 Uhr

Ja, er kann böse gucken. Und liebevoll. Und wild entschlossen. Til Schweiger ist ein offenes Buch. Sein größter Vorzug! Niemand kann ihm vorwerfen, raffiniert oder gar hinterlistig zu sein in seinen Rollen ...

Weiterlesen …

Die Liebe in Zeiten der Korruption

Zum „Polizeiruf: 110" aus Brandenburg vom Sonntag, 29.12.2019: "Tod einer Journalistin"

29.12.2019, 20:15 Uhr

In 80 Nebenrollen um die Welt. Wenn das für eine deutsche Schauspielerin gilt, dann für Antje Traue. Massenhaft hängen die Skalps von Weltstars an ihrem Gürtel, mit denen sie drehen durfte ...

Weiterlesen …

Russisch Roulette mit dem Weihnachtsmann

Zum „Tatort" aus Münster vom Sonntag, 22.12.2019: "Väterchen Frost"

22.12.2019, 20:15 Uhr

Von wegen Kuschel-Weihnachten mit den Lieben. Diese hochfliegenden Feiertagspläne platzen sowohl bei KHK Thiel (Axel Prahl) als auch bei Gerichtsmedikus Boerne (Jan Josef Liefers) ...

Weiterlesen …

Narziss und Meeresrauschen

Zum „Tatort" aus Kiel vom Sonntag, 15.12.2019: "Borowski und das Haus am Meer"

15.12.2019, 20:15 Uhr

Ohne Meer geht es bei Axel Milberg offenbar nicht. Ob in „Borowski und das Meer“ (2014) oder „Borowski und das Land zwischen den Meeren“ (2018) – das Wort „Meerblick“ bekommt in seinem „Tatort“ eine ganz neue Bedeutung ...

Weiterlesen …

Einmal Walhalla und zurück

Zum „Polizeiruf: 110" aus München vom Sonntag, 08.12.2019: "Die Lüge, die wir Zukunft nennen"

08.12.2019, 20:15 Uhr

Schon das Debüt von Oberkommissarin Elisabeth „Bessie“ Eyckhoff (Verena Altenberger) im September hatte es in sich. Denn „Der Ort, von dem die Wolken kommen“ zelebrierte nicht nur die düstere Geschichte eines traumatisierten Jungen, der jahrelang in einem Loch gefangen gehalten wurde, sondern auch eine exzentrische Bildsprache voll grausiger Schatten und spukhafter Allegorien. Regie-Magier Dominik Graf geht nun noch einen Schritt weiter und hetzt Bessie in ihrem zweiten Fall durch einen wahren Sturm aus verzerrten und zerschnippelten Bildern ...

Weiterlesen …

Verzweiflungstat ohne Verzweiflung

Zum „Tatort" aus Hamburg vom Sonntag, 01.12.2019: "Querschläger"

01.12.2019, 20:15 Uhr

Milan Peschel ist als Schauspieler eine echte Wundertüte. Er kann verzaubern, überraschen, uns vor Lachen brüllen lassen oder zu Tränen rühren (u.a ...

Weiterlesen …

Mord, wo andere Leute Urlaub machen

Zum „Tatort" aus Kärnten vom Sonntag, 24.11.2019: "Baum fällt"

24.11.2019, 20:15 Uhr

Natürlich schickt der Wiener Polizeipräsident seine „besten Leute“, wenn einer seiner Spezis Probleme hat. In diesem Falle Moritz Eisner und Bibi Fellner (Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser) ...

Weiterlesen …