TV-Kritiken von Frank Kober

Kritiken für Tatort und Polizeiruf von Frank Kober

next text

Die nächste Vorschau erscheint am Sa 16.11.19

zum "Tatort" aus Ludwigshafen vom Sonntag, 17.11.19: "Die Pfalz von oben"

Auch ein Mord schafft keine Gerechtigkeit

Zum „Tatort" aus Berlin vom Sonntag, 10.11.2019: "Das Leben nach dem Tod"

10.11.2019, 20:15 Uhr

TV-Tipp für SHZ-Journal vom Sa 09.11.19 Morgen im „Tatort“: Auch ein Mord schafft keine Gerechtigkeit Plattenbau-Idylle Berlin. Opa Böhnke (Otto Mellies), ein verdienter Jurist des DDR-Volkes, kommt vom Einkauf zurück und will seine Wohnung betreten, da stürmen zwei Mädchen von hinten heran ...

Weiterlesen …

Der Anteil eines Mordes an der „K.-F.“-Werdung des Boerne

Zum „Tatort" aus Münster vom Sonntag, 03.11.2019: "Lakritz"

03.11.2019, 20:15 Uhr

Richtig so: Nachdem uns Thiel und Boerne (Axel Prahl, Jan Josef Liefers) 17 Jahre lang mit ihren Mätzchen zum Narren gehalten haben, wird es Zeit, ans Eingemachte zu gehen ...

Weiterlesen …

Mörderischer Abschied aus Luzern

Zum „Tatort" aus Luzern vom Sonntag, 27.10.2019: "Der Elefant im Raum"

27.10.2019, 20:15 Uhr

Wem auch nur ein einziger Fall gelingt, rettet seine ganze „Tatort“-Karriere! So, oder so ähnlich müssen wir Bilanz ziehen, wenn wir auf das Luzerner Team zurückblicken, das jetzt, nach 16 gemeinsamen Fällen, „Bai zamm!“ sagt. Denn so richtig warm konnten wir seit 2012 kaum werden mit dem Duo Flückiger und Ritschard (Stefan Gubser, Delia Mayer) ...

Weiterlesen …